Aus dem Kunstunterricht

Farbwechsel - Such das Insekt
Farbwechsel - Such das Insekt
Farbwechsel - Such das Insekt
Farbwechsel - Such das Insekt
Farbwechsel - Such das Insekt
Farbwechsel - Such das Insekt
Farbwechsel - Such das Insekt
Farbwechsel - Such das Insekt
Sonne & Mond
nach Paul Klee im Kalt-Warm-Kontrast
Der goldene Fisch
Nach Paul Klee im Kalt-Warm-Kontrast
Zentralperspektive - 8. Klasse
Gesichter nach Picasso - 6. Klasse
SURREALISMUS (um 1920 in Frankreich)
Bild nach dem Vorbild von René Magritte (Belgien, 1898 - 1967).
Wir gestalten einen Roboter (Parallelperspektive) - 6. Klasse
SURREALISMUS (um 1920 in Frankreich)
Bilder nach dem Vorbild von René Magritte (Belgien, 1898 - 1967).
SURREALISMUS (um 1920 in Frankreich)
Bilder nach dem Vorbild von René Magritte (Belgien, 1898 - 1967).
SURREALISMUS (um 1920 in Frankreich)
Bilder nach dem Vorbild von René Magritte (Belgien, 1898 - 1967).
SURREALISMUS (um 1920 in Frankreich)
Bilder nach dem Vorbild von René Magritte (Belgien, 1898 - 1967).

Klimavortrag von Dr. Stefan Holzheu

Am Tag nach den Winterferien fand gemeinsam mit der Johannes-Kepler-Realschule ein Klimavortrag statt, der von Dr. Holzheu gehalten wurde. Der renommierte Klimaforscher vermittelte den Schüler:innen auf beeindruckende Weise die Dringlichkeit des Klimawandels und die damit verbundenen Herausforderungen. In seinem Vortrag verdeutlichte Dr. Holzheu eindringlich die Auswirkungen menschlichen Handelns auf das Klima, angefangen von steigenden Temperaturen bis hin zu extremen Wetterereignissen.
Besonders beeindruckend war die Veranschaulichung der aktuellen Klimadaten und die Projektion zukünftiger Szenarien. Die Schüler:innen erhielten einen tiefen Einblick in die komplexen Zusammenhänge von Treibhausgasemissionen und dem globalen Klimasystem. Dr. Holzheu betonte dabei die Verantwortung jedes Einzelnen im Kampf gegen den Klimawandel.
Die Schüler:innen wurden aktiv in den Vortrag einbezogen, konnten Fragen stellen und diskutieren. Dies förderte nicht nur das Verständnis, sondern auch das Bewusstsein für die individuelle Handlungsmacht im Umweltschutz. Dr. Holzheu präsentierte konkrete Maßnahmen, wie beispielsweise den Ausbau erneuerbarer Energien und die Reduzierung des CO2-Fußabdrucks im Alltag.
Insgesamt war der Klimavortrag ein großer Erfolg. Dr. Holzheu schaffte es, komplexe wissenschaftliche Zusammenhänge verständlich zu vermitteln und die Schüler:innen für die Dringlichkeit des Klimaschutzes zu sensibilisieren. Solche Veranstaltungen tragen dazu bei, junge Menschen zu Umweltaktivisten von morgen zu formen.

Nim

holzheu1 holzheu2


foto holzheu

Dr. Stefan Holzheu
(Foto: Universität Bayreuth)

 

 

 
 

Kontakt

Alexander-von-Humboldt-Realschule
Staatliche Realschule Bayreuth I
An der Bürgerreuth 14
95445 Bayreuth

Telefon: 0921 72604-0
Telefax: 0921 72604-30
E-Mail: sekretariat@r1-bayreuth.de

 

Öffnungszeiten

Montag bis Donnerstag:

07:00 Uhr bis 13:00 Uhr
14:00 Uhr bis 16:00 Uhr
 
Freitag:
07:00 Uhr bis 13:30 Uhr

Du möchtest helfen?

Diese Website wird von der AG Homepage betreut. Wenn du Lust hast, bei uns mitzumachen, bist du auch in diesem Schuljahr bei uns herzlich willkommen. Wir treffen uns jeweils am Montag ab 12:45 Uhr im IT-Raum 411. Schau einfach mal unverbindlich vorbei!

Auszeichnungen

logo-gesunde-schule.jpg

logo_fit4future.png

logo-umweltschule.png

Schule_ohne_Rassismus.png

logo mint bayreuth

logo mint freundlich

logo-mint.gif

  Wir sind Baumpaten Slider